Montag, 23. Mai 2016

Montagskuchen: Schoko-Tupfen-Tarte !

Hallo, ihr Lieben!
Ich mach diesen Montag einfach mal zum Kuchen-Tag! Denn was sonst kann einen diesen verflixten Tag schon so versüßen wie ein kleines (oder größeres) Stückchen Kuchen?

Diesmal ist es sogar ein besonderer Kuchen: Ich habe mich mal an einer Tarte versucht ;)
Und zwar an einem Tarte-Rezept von der lieben Kira von Sinngestöber.
Wenn ihr direkt zu ihrem Rezept wollt, klickt einfach *hier*


Also, seien wir ehrlich: Kiras Tarte sieht definitiv besser aus. Ordentlicher. Nicht so krümelig und unsauber an den Kanten. Ihre Tupfen sind auch ausgestochen, meine sind einfach per Hand geformt (dachte, das reicht schon. Dann hat man den Salat... äh...den Kuchen ;D)

Aber da das meine erste Tarte war und ich mich generell daran gewöhnen muss, ist das auch gar nicht so schlimm.


So, jetzt mein Fazit zum Geschmack: Süß. Sehr süß. Ich bin definitiv ein Schokoholic, aber die Tarte hat es schon in sich ;) Aber superlecker! Dazu ein Tipp von mir: Die Tarte schmeckt am besten, wenn ihr ihn über nacht im Kühlschrank lasst. Ich habe ihn mittags gemacht und wir haben ihn etwa 4 Stunden später gegessen. Da war er mir fast zu süß. Aber am nächsten Tag war er richtig schon durchgezogen und superlecker!
Also, der Kuchen ist auf jeden Fall was für die ganzen Schokoholics unter euch!

Und was passt besser, um einen Montag zu versüßen, als eine supersüße Schokoversuchung? ;)

Ich wünsche euch einen entspannten Montag, startet gut in die Woche!
Ganz liebe Grüße

Kommentare:

  1. Du hast recht, durchgezogen schmeckt sie noch besser und sie ist fast etwas zu süß! Aber ich glaube ich hätte auch Angst weniger Schokolade zu benutzen, da die ja für die Festigkeit sorgt. Vielleicht kann man ja Salz darüber streuen wie bei diesen Karamell-bites, das würde bestimmt einen schönen Kontrast geben und die süße ein wenig mildern :) deine tarte sieht super aus! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir!
      Ja, weglassen würde ich die Schoki auch nicht gerne... Irgendwie passt es ja doch alles super zusammen ;)
      Ganz liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  2. Die sieht toll aus, wirklich! HAbe sie auch schon bei Kira bewundert und werde sie, wenn Zeit ist, auch mal nachbacken! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, danke, liebste Franzi!
      Probier sie auf jeden Fall mal aus :)
      Ganz liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  3. Oh leckerrrr... Und wo bekomme ich jetzt meinen Montagskuchen her? ;D
    LG Reni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tja, ich würde sagen, da hilft nur backen, meine Liebe ;9
      Ganz liebe Grüße
      Sandra

      Löschen

Ich freue mich über jeden lieben Kommentar :)